Stark im Konflikt

Gewaltprävention an Schulen.

Das Theaterstück sowie das Schüler- Lehrer und Elterntraining sensibilisieren alle Beteiligten für das Thema, bieten praxisnahe Verhaltensalternativen in Konfliktsituationen an und erweisen sich als ein geeignetes Mittel zur Gewaltprävention. An diesem Projekt haben bisher 300.000 Personen teilgenommen.